Propylenglykol ist eine farblose und nahezu geruchslose Flüssigkeit, welche z. B. in Zahnpasta, Kaugummi oder sogar der Nebelmaschine in der Diskothek zum Einsatz kommt. PG sorgt zum einen für einen intensiven Geschmack und macht das Liquid dünnflüssiger. In ganz seltenen Fällen gab es allerdings auch schon harmlosere allergische Reaktionen auf PG. Es wird in solchen Fällen empfohlen, auf ein reines VG-Liquid umzusteigen, wovon wir auch eine reiche Auswahl im Angebot haben.

Pflanzliches Glyzerin (VG steht für Vegetable Glycerin) ist dickflüssiger als Propylenglykol. Das kann bei reinen VG-Liquids zu Nachflussproblemen im Verdampfer führen. VG hat einen leicht süßlichen Geschmack und wird unter anderem zum Backen verwendet. Bei E-Liquids sorgt VG für sehr dichte Dampfwolken.